Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

Unsere Mitgliederversammlung wurde am 14.03.2024 unter der Leitung unseres Vorsitzenden Dr. Andreas Wechsung geleitet. Ein besonderer Dank geht an unseren Schatzmeister Friedhelm Simon für die Präsentation der Zahlen für den Haushaltsplan 2023 und 2024.

Nach unserer Mitgliederversammlung hatten wir das Vergnügen, Herrn Rüdiger Knapp, einen pensionierten Polizeibeamten und Sicherheitsbeauftragten der Stadt Montabaur, bei uns zu begrüßen. Sein Vortrag über die aktuellen Betrugsmaschen war äußerst informativ und hilfreich. Vielen Dank für Ihre wertvollen Einblicke, Herr Knapp.

Erinnerungskissen für die Kindertrauergruppe

Erinnerungskissen für die Kindertrauergruppe

Jedes Jahr bietet der amb. Hospizverein WW eine Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter an. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter R. Kiefer, A. Kull und S. Merfels bieten einen geschützten Raum der Geborgenheit und des Trostes um den Kindern über Gespräche und kreatives Gestalten einen besonderen Weg der Verarbeitung zu ermöglichen.

Frau Angelika Hagelauer hat für jedes Kind, aus von den Kindern mitgebrachten Stoffen, ein Kissen gefertigt. Jeder Stoff erzählt eine Geschichte, jedes Kissen birgt eine Erinnerung an die geliebte Person, um die die Kinder trauern. Sie sind Trostspender, die Wärme und Nähe schenken und ein Symbol der Liebe, die über den Tod hinausgeht.

Die von Frau Hagelauer genähten kleinen Meisterwerke sind ein kostbares Geschenk an die trauernden Kinder.

Wir sagen ihr ganz herzlich “DANKESCHÖN”

Hospizverein Westerwald jetzt einfacher zu finden

Hospizverein Westerwald jetzt einfacher zu finden

Dank der neuen Beschilderung ist es nun einfacher denn je, unsere vielfältigen Angebote wie das Trauercafé, Trauergruppen und Kursangebote zu finden. Besuchen Sie uns im Wäller Treff „Begegnungen mit Herz“ und entdecken sie eine unterstützende Gemeinschaft für Menschen in verschiedenen Lebenslagen.

Wir freuen uns darauf Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Adventskonzert

Adventskonzert

Anlässlich des 25 jährigen Bestehens des ambulanten Hospizverein Westerwald e.V. veranstaltete am 02.12.2023 der Pop- und Gospelchor „Rise up“ ein Benefizkonzert in der Aula des Mons-Tabor-Gymnasium in Montabaur. Der Chor der dieses Jahr sein 15 jähriges Bestehen feiert präsentierte den Besuchern ein sehr breites Repertoire: Gospel, Pop- und Filmmusik. Zum Schluß wurden die Besucher in eine adventliche Stimmung versetzt. Das Puplikum erlebte eine überwältigende Atmosphäre. Vielen Dank an die Chorleiterin Frau Birgit Keil, den Musikern und Solisten.

 

Einkaufen und Spenden sammeln

Einkaufen und Spenden sammeln

Kundinnen und Kunden der Bücherkiste können bei jedem Kauf Spenden in Höhe von 3 % des Einkaufswertes für für den Hospizverein Westerwald sammeln, ganz ohne Mehrkosten.

Es genügt, beim Zahlen an der Kasse unseren Verein zu nennen.

Mehr Infos finden Sie hier: spenden.buchladen-raba.de/