Trauerwanderung

31.10.2018

Herzliche Einladung zur nächsten Wanderung für Trauernde

 

       

Durch den Schmerz der Trauer fühlen sich Trauernde häufig innerlich versteinert, erstarrt und bewegungsunfähig. Beim Gehen kommt nicht nur der Körper in Bewegung, sondern auch innere Versteinerungen können sich lösen. Ein Prozess der Heilung kann beginnen oder unterstützt werden. Beim Wandern in der Natur und im Austausch mit anderen Trauernden kann neuer Mut und Kraft für den Alltag geschöpft werden.

Wir laden Sie recht herzlich zur nächsten Wanderung am Mittwoch, den 31. Oktober 2018, ein. Treffpunkt ist  auf dem Parkplatz vor dem Cafe Seewies, Winner Ufer 2, 56459 Stahlhofen am Wiesensee,  wo wir  um 14.00 Uhr starten.

Es erwartet uns ein gut ausgebauter Weg mit schönen Aussichten auf den Wiesensee und die umliegende Natur.

Wir empfehlen – wie immer -  festes Schuhwerk.

Anmeldungen bitte bis spätestens 29. Oktober 2018 in der Geschäftsstelle des Hospizvereins unter Telefon 02602/916916 oder Email: hospiz-ww@t-online.de.  

Teilnahme auf eigene Gefahr!

Zurück