Unterstützen Sie die Eduard Bay Stiftung

Auch Sie können die Eduard Bay Stiftung und damit die Hospizarbeit unterstützen. Mit ihrem Vermögen, Ihrem Beitrag, Ihrer Spende können Sie für die Hospizbewegung dauerhaft etwas Gutes bewirken - auch über den Tod hinaus.


Wenn Sie uns aber fragen, wann Hilfe wirksam wird, dann ist es schwer Ihnen einen Betrag vorzuschlagen... ein Beispiel:

 

Wenn 20 Menschen 100 Euro spenden, helfen Sie ein Projekt auf den Weg zu bringen.

Sie haben auch die Möglichkeit einer Zustiftung - damit stärken Sie auf Dauer das Stiftungsvermögen und erhöhen die jährlichen Zinserträge.

Der Betrag kann im Jahr der Zustiftung zu 100% steuerlich abgesetzt werden.

 

Die Stiftung ist berechtigt für Spenden entsprechende Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Zuwendungen sind steuerlich besonders begünstigt.

Aktuell

26.10.2018 09:00

Hospizkultur und Palliativversorgung in stationären Einrichtungen

Bericht vom Fachtag für Pflegekräfte

„Wo wären Sie heute, wenn Sie nicht an dieser Tagung teilnehmen würden?“ Mit dieser Frage lud Martin Alsheimer, Dipl.-Pädagoge, Lehrer, Diplom-Trauerberater, Socialmanager, Systemischer Berater (MISW), Autor und Leiter der Hospiz Akademie der Gemeinnützigen Gesellschaft für soziale Dienste Nürnberg die Teilnehmenden des Hospizfachtages zu einer kurzen Vorstellungsrunde ein.

 

Weiterlesen …